Zu Inhalt springen

Reis Protein

Filter

  • Vegan Protein Isolate · 750g
    Original-Preis €18,90 - Original-Preis €18,90
    Original-Preis €18,90
    €18,90
    €18,90 - €18,90
    Aktueller Preis €18,90

    Vegan Protein Isolate · 750g

    PEAK

    Hochwertiges pflanzliches Mehrkomponentenprotein - 100% natürlich 81% hochwertiges Protein Trägt zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse bei 100% n...

    Vollständige Details anzeigen
    Original-Preis €18,90 - Original-Preis €18,90
    Original-Preis €18,90
    €18,90
    €18,90 - €18,90
    Aktueller Preis €18,90

Bei Reisprotein handelt es sich um ein rein pflanzliches Protein, das in der Regel aus braunem Reis, der auch als „Naturreis“ bekannt ist, hergestellt wird. Brauner Reis zeichnet sich dadurch aus, dass er im Gegensatz weißem Reis, der geschält und vom Reiskeim befreit wurde, sehr viel mehr gesunde Vitalstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe enthält. Reisprotein ist eines der hochwertigsten pflanzlichen Proteine, das es alle essentiellen Aminosäuren in ausreichenden Mengen enthält und ein hervorragendes Aminosäureprofil aufweist, welches häufig mit dem Aminosäureprofil der menschlichen Muttermilch verglichen wird, dem es recht ähnlich ist. Da Reisprotein relativ geschmacksneutral ist, kann es gut zu unterschiedlichen Speisen hinzugefügt werden und schmeckt auch als aromatisiertes Proteinpulver hervorragend.

Reisprotein ist nicht nur für Veganer, die bewusst keine tierischen Produkte zu sich nehmen möchten, eine der besten Proteinquellen, sondern erfreut sich auch bei Nichtveganern aufgrund seiner zahlreichen Vorzüge einer stetig steigenden Beliebtheit.

Welche Vorzüge besitzt Reisprotein?

Reisprotein ist besonders reich an den verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs) und stellt aus diesem Grund eine gute Wahl für Sportler und Bodybuilder dar. Im Vergleich zu Whey Protein, das als besonders reich an BCAAs bekannt ist, enthält Reisprotein sogar noch höhere Mengen der verzweigtkettigen Aminosäuren Isoleucin und Valin, während der Leucin Gehalt nur minimal geringer als bei Wheyprotein ausfällt.

Da Reisprotein weder Sojabestandteile, Weizen, Gluten oder Laktose enthält, ist es hervorragend für Menschen geeignet, die allergisch auf Soja- oder Weizenprodukte reagieren, oder unter einer Gluten- oder Laktoseintoleranz leiden.

Was macht Reisprotein so gesund?

Reisprotein ist weitaus mehr, als einfach nur ein weiteres Proteinsupplement, was insbesondere für aus Vollkornreis hergestelltes Reisprotein gilt. Reisprotein aus Vollkornreis ist reich an den Vitaminen B1, B2, B3, B5, B6, C, D, E, Folsäure, Betakarotin und Biotin und enthält außerdem die Mineralstoffe und Spurenelemente Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer und Jod. Der größte Vorteil dieser natürlichen Vitamin- und Mineralstoffmischung besteht darin, dass die Inhaltsstoffe im Vergleich zu synthetisch hergestellten und nachträglich zu anderen Protein Supplements hinzugefügten Vitaminen und Mineralstoffen von Ihrem Körper sehr viel besser aufgenommen und verwertet werden können. Besonders hochwertig sind Reisproteine, die bei niedrigen Temperaturen hergestellt werden, da hierdurch alle natürlich in Reisprotein enthaltenen Vitalstoffe erhalten bleiben.

Wann sind die besten Zeiten für den Verzehr von Reisprotein?

Wie der hohe Anteil an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs) bereits vermuten lässt, ist Reisprotein ideal für den Verzehr vor und nach dem Training geeignet, um die Regeneration Ihrer Muskeln zu beschleunigen und die während des Trainings verbrauchten BCAAs im Muskelgewebe zu ersetzen. Auch während einer Diät kann der hohe BCAA Anteil von Vorteil sein, da BCAAs antikatabol wirken und einen diätbedingten Muskelabbau verhindern können. Da es sich bei Reisprotein um ein sehr hochwertiges, vollständiges Protein handelt, können Sie es natürlich auch zu jeder anderen Tageszeit verwenden, um Ihren Körper mit hochwertigem Protein zu versorgen und Ihren Proteinbedarf zu decken.

Was sind die Hauptvorzüge von Reisprotein?

  • Hervorragend für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Hohe biologische Wertigkeit und ideales Aminosäureprofil
  • Hoher Gehalt an BCAAs, der mit Whey Protein vergleichbar ist
  • Frei von Laktose und deshalb auch für Menschen geeignet, die unter einer Laktoseintoleranz leiden
  • Hypoallergene Proteinquelle, die von den meisten Allergikern gut vertragen wird

Sehr reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen mit hoher Bioverfügbarkeit